Die vier besten Strategien, um Influencer für sich gewinnen

„Influencer“: Ein Begriff, über den sich noch immer zahlreiche Mythen und Unklarheiten ranken. Influencer, auf Deutsch auch „Meinungsführer“, geben maßgeblich den Ton an und sind daher aus der digitalen Welt nicht mehr wegzudenken. Mit der richtigen Strategie lassen sich nachhaltige Kooperationen gewinnbringend nutzen und somit die eigene Werbebotschaft im Netz authentisch verbreiten. Aber wie lassen sich Influencer für sich gewinnen und geschickt als Multiplikatoren einsetzen? Wir geben Ihnen die vier wichtigsten Strategien an die Hand.

Ermitteln Sie Ihre Zielgruppe

Um auch die richtigen Influencer für sich zu gewinnen, sollten Sie zunächst wissen, wen Sie erreichen möchten und wie Ihre Zielgruppe genau tickt. Richten Sie daher bereits zu Beginn den Fokus auf Ihre Community und hören Sie Ihren Usern genau zu. Nur so sichern Sie sich die Grundlage für ein weiteres, strukturiertes Vorgehen und können in einem späteren Schritt auch die relevanten Influencer für sich gewinnen.

Soziale Netzwerke, wie Facebook, Instagram, Twitter sowie themenrelevante Foren und Blogs sind eine bewährte Quelle und liefern Ihnen nützliche Informationen rund um die Wünsche und Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe. Studieren Sie das Verhalten der User dabei ganz genau und finden Sie heraus, welche Produkte und Dienstleistungen für sie interessant sind. Erst dann sollten Sie weitere Schritte einleiten, um die gewünschten Influencer für sich zu gewinnen.

Überprüfen Sie mögliche Influencer auf Markenkompatibilität

Ist die Zielgruppe identifiziert, kann es nun an die eigentliche Suche passender Influencer gehen. Gehen Sie dabei stets zielgerichtet vor und achten Sie darauf, dass die Meinungsmacher auch einen ausreichenden Fit zu Ihrer Marke aufweisen.  Verschaffen Sie sich einen detaillierten Überblick über die existierenden Influencer und finden Sie heraus, welche Themen, Plattformen und Fans für sie relevant sind. Nur so können Sie später zielgerichtet Entscheidungen treffen und passende Influencer für sich gewinnen.

Finden Sie eine persönliche Ebene

Haben Sie die passenden Influencer ausfindig gemacht, geht es an den entscheidenden Part: die Kontaktaufnahme. Auch hier gilt der Grundsatz: Qualität geht vor Quantität. Kommunizieren Sie stets offen und ehrlich und versuchen Sie nicht, die Influencer mit falschen Täuschungsmanövern zu ködern. Denn um Influencer für sich zu gewinnen, ist Glaubwürdigkeit die wichtigste Zutat. Verzichten Sie auf leere, unspezifische Phrasen und treten Sie stets persönlich an die Influencer heran. Nicht selten entscheiden diese aus reiner Sympathie, ob ein Unternehmen für sie interessant ist oder nicht.

Nehmen Sie sich daher vorab ausreichend Zeit und informieren Sie sich genau über die Persönlichkeit und Vorlieben Ihres Gegenübers. Nur so suggerieren Sie echtes und ehrliches Interesse und können Influencer für sich gewinnen.

Setzen Sie auf persönlichen Kontakt

Beziehungen kosten Arbeit und Zeit und das von Anfang an. Bedenken Sie stets, dass langfristige Kooperationen ein immerwährendes Geben und Nehmen voraussetzen und bleiben Sie stets aktiv am Ball. Streben Sie nicht nur ihre eigenen Ziele an, sondern seien Sie sich auch bewusst, welche Vorteile für Ihren Influencer interessant sein könnten. Neben der eher unpersönlichen Kommunikation via Email sind es vor allem regelmäßige Treffen, die das Vertrauensverhältnis langfristig stärken und sicherstellen, dass Sie die Influencer langfristig für sich gewinnen.

Wenn Sie von Anfang signalisieren, dass Sie eine für beide Seiten nachhaltige Beziehung pflegen möchten, werden Sie Influencer leichter für sich gewinnen können.

Fazit: Nur wer auf Augenhöhe kommuniziert, kann Influencer wirklich für sich gewinnen

Eine intakte Beziehung zum Influencer ist stets oberstes Gebot, wenn es um ein erfolgreiches Influencer Marketing geht. Nur wenn Sie gut informiert sind und auf einen persönlichen Kontakt auf Augenhöhe bestehen, können Sie Influencer nachhaltig für sich gewinnen. Und je vertrauenswürdiger und professioneller Sie erscheinen, desto eher werden Sie als sympathischer und seriöser Partner wahrgenommen.